Rufen Sie uns an! +49 9128 73395 0
Publikum Key user Summit 2015 in Weimar

Das Treffen der persoprofiler.6 Profis

Am 14. und 15. Oktober 2015 fand in Weimar unser zweites Key-User Summit statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung konnten sich die Key-User unserer renommierten Kunden über die neuesten Trends des Mobile Recruitings, die Geheimnisse des Active Sourcings sowie über Anfragen- und Matchingtechnologien informieren.

Das Key-User Summit startete am Nachmittag des 14. Oktobers 2015 im Tagungszentrum des Romantikhotels Dorotheenhof in Weimar mit einem zwanglosen Opening zum gegenseitigen Kennenlernen. Das abendliche Dinner mit Stadtführung bot den Teilnehmern eine lockere Plattform zum Informationsaustausch unter Profis.

Am Tag zwei der Veranstaltung ging es ans Eingemachte in Sachen Recruiting Management. Dino Sanna, Geschäftsführer der Compana Agency, gab einen Ausblick auf die Recruiting Trends für das Jahr 2016 anhand einer Studie. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass das Mobile Recruiting mit Extras wie einem „Call back Button“ und der Ausweitung der Whats App-Funktionen zukunftsweisende Instrumente für die Bewerbersuche sind. In die Geheimnisse des „Active Sourcing“ weihte Axel Trompeter, Geschäftsführer der Compana Software GmbH, die Teilnehmer ein. Auch ein Thema aus dem Bereich Personalentwicklung durfte nicht fehlen: Die stellvertretende Geschäftsführerin der Compana Software, Martina Lucht, stellte das persolog Persönlichkeits-Modell vor mit dessen Hilfe die Teilnehmer lernten sich und andere besser zu verstehen. Dass dieses Tool nebenbei auch für den qualifizierten Bewerbungsprozess oder die unternehmensinterne Führungskräfteentwicklung einsetzbar ist, war für einige ein guter Anstoß um weiter zu denken. Am Ende der Veranstaltung wurde das neue Anfragemanagement von persoprofiler.6 vorgestellt. Die vielen Möglichkeiten dieses Tools stießen auf großes Interesse, da damit alle Kundenanfragen mit einer enormen Zeitersparnis bearbeitet und mit den entsprechenden Bewerbern besetzt werden können.

Beim Feedback zum Schluss waren sich alle einig: „Wir kommen wieder!“ Der fachliche Austausch unter Recruitingprofis, das Thema Situation auf dem Bewerbermarkt und die Weiterentwicklung der Recruitingthemen stehen bereits auf unserer Agenda für nächstes Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

vierzehn − neun =