Rufen Sie uns an! +49 9128 73395 0

Datenschutz
Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Website und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Hierbei achten wir Ihre Privatsphäre und gewährleisten den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, indem wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren deutschen Datenschutzgesetzen, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG) erheben, verarbeiten und nutzen.

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Personenbezogene Daten von Ihnen werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese freiwillig auf der Website eingeben, z.B. bei Eingaben über unser Kontaktformular.

Kontaktformulare und Kommentare
Sie können Ihre personenbezogenen Daten auf unserer Website eingeben, um mit uns in Kontakt zu treten. Lediglich Angaben zu den als Pflichtfelder oder mit einem Sternchen gekennzeichneten Eingabefeldern sind erforderlich. In manchen Fällen fragen wir auch die Telefonnummer ab, weil wir uns in diesen Fällen vorbehalten, Sie telefonisch zu kontaktieren. Die Angabe weiterer Daten kann für die Bearbeitung Ihrer Anfrage hilfreich sein, ist aber nicht zwingend (freiwillige Angaben). Diese Daten werden mit Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Nachricht genutzt und gespeichert. Eine Nutzung für andere Zwecke oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, Sie stimmen dem ausdrücklich zu (Einwilligung).

Gerne können Sie in unserem Blog auch Beiträge kommentieren. Erforderliche Angaben personenbezogener Daten sind mit einem Sternchen als Pflichtangaben gekennzeichnet. Wir speichern und nutzen diese personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Bereitstellung der Kommentarfunktion. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse werden bei Veröffentlichung im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar nicht bekanntgegeben.

Webinare
Wir führen unsere Webinare über die Plattform Citrix durch. Bei einer Anmeldung für ein Webinar werden Sie daher auf die Webseiten von Citrix weitergeleitet, auf welchen Sie Ihre für die Anmeldung erforderlichen personenbezogenen Daten eingeben müssen. Es gelten hier ausschließlich die Bestimmungen der Datenschutzerklärung von Citrix. Die für die Durchführung des Webinars erforderlichen personenbezogenen Daten werden uns von Citrix zur Verfügung gestellt. Wir nutzen diese Daten ausschließlich zur Durchführung des Webinars (und ggf. hiermit zusammenhängenden Abrechnungszwecken).

Cookies
Cookies sind sehr kleine, von Internetseiten verwendete Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert. Sog. „Session Cookies“ werden temporär im Arbeitsspeicher abgelegt und beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Sog. „permanente Cookies“ werden über eine festgelegte längere Zeitspanne auf der Festplatte gespeichert; sie werden nach Ablauf der jeweils festgelegten Zeitspanne automatisch gelöscht.
Cookies dienen vor allem dazu, die Benutzung einer Internetseite einfacher, effektiver und sicherer zu machen. Wir setzen Cookies ein, um Ihren Browser als Besucher unserer Seite zu identifizieren und während Ihrer Sitzung durchgängig identifizieren zu können. Nach dem Ende Ihrer Sitzung verfällt der entsprechende Session Cookie automatisch.
Diese Informationen dienen dazu, unser Angebot zu optimieren und Ihnen mehr Komfort beim Surfen auf unseren Seiten zu bieten.

Sie können Ihren Internetbrowser so einzustellen, dass Sie informiert werden, sobald ein Webserver ein Cookie an Sie senden möchte. Sie können der Annahme des Cookies dann zustimmen oder dies auch ablehnen. Sie können Cookies auch vollständig deaktivieren. Näheres hierzu erfahren Sie im Hilfesystem Ihres Internetbrowser.

Verlinkungen auf Social-Media Plattformen
Unser Webauftritt verweist auf unsere Seiten auf verschiedenen Social-Media-Plattformen. Wir weisen darauf hin, dass Sie mit dem Anklicken auf diese Links unseren Webauftritt und auch den Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung verlassen. Auf den Social-Media Plattformen gelten ausschließlich die jeweiligen Datenschutzerklärungen und Nutzungsbedingungen des Betreibers der Social-Media Plattform.

Logfiles
Bei jedem Zugriff auf unsere Seite erheben wir folgende Informationen über Ihren Computer: Die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage. Außerdem werden der Status und die übertragene Datenmenge im Rahmen dieser Anfrage erfasst, darüber hinaus Produkt- und Versionsinformationen über den verwendeten Browser und das Betriebssystem Ihres Computers. Wir erfassen weiter, von welcher Website aus der Zugriff auf unsere Seite erfolgte. Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer gespeichert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Website, insbesondere um Fehler der Website festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Website festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.

Widerruf von Einwilligungen
Sofern Sie uns gegenüber Einwilligungen abgegeben haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den Widerruf senden Sie an: info@compana.net. Möchten Sie ein anderes Kommunikationsmittel verwenden, so nutzen Sie bitte die Kontaktinformation aus dem Impressum.

Reichweite dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten über die Webseite unter www.compana.net. Sofern Sie diese Website verlassen, ggf. auch über Verlinkungen, und sich auf Websiten Dritter begeben, gelten ausschließlich die Datenschutzbestimmungen des Dritten.