Rufen Sie uns an! +49 9128 73395 0
Entwicklungen bei Compana 2019

Es gibt viele Entwicklungen, denen der berühmte Zauber innewohnt, weil sie Neues verheißen. Eine davon: Das Compana-Team ist seit Anfang 2018 um über 60% gewachsen und tut es noch.

Mit jeder Besetzung bisher haben wir das Gefühl, einen Volltreffer gelandet zu haben. Dabei werden wir für das Motto unserer Einstellungspolitik belohnt:

“Bewerber sind viel mehr als die Summe ihrer Fähigkeiten”

Wir freuen uns, durch unsere Team-Neuzugänge größere Entwicklungsschritte anpacken zu können. Diese betreffen den Zeitraum bis 2020. Aus guten Gründen werden wir keine verlässliche Prognose für deren Veröffentlichungstermine abgeben. Bevor wir zu dem Ausblick darauf kommen, noch ein paar weniger technische Notizen:


#KUS19 neben dem Kölner Dom


Dass wir die Entwicklung unserer Recruiting-Software persoprofiler laufend an den Bedürfnissen von Neu- und Bestandskunden und den Zukunftserwartungen der Branche ausrichten, hat sich in deutlich über zehn Jahren persoprofiler herumgesprochen. Wir laden die Entscheider und User unter unseren Kunden laufend dazu ein, uns Ihre Ideen zu Produktverbesserungen mitzuteilen.

Das ist auch immer ein wesentlicher Bestandteil unseres jährlichen KUS (Key-User Summits), das 2019 am 24. und 25. September in den Design Offices gleich neben dem Kölner Dom stattfinden wird. Nehmen Sie diese Gelegenheit wahr, um mit uns gemeinsam Recruiting-Geschichte zu schreiben. Wenn Sie noch nie dabei waren, oder noch einmal zurückblicken wollen, lesen Sie hier unseren Rückblick und die Keynotes des #KUS18

Interessenten können uns 2019 auf den folgenden Veranstaltungen kennenlernen.

BAP – Arbeitgebertag, 23.05.2019
BAP – Regionalkonferenz Süd “Arbeit und Personal”. Germanisches Nationalmuseum in Nürnberg, 03.07.2019
Zukunft Personal Europe in Köln, 17.-19.09.2019
#KUS19: Companas Key-User-Summit “Architektur des Recruitings” in Köln, 24.-25.09.2019
IGZ-WarmUP – Disruption durch Digitalisierung verstehen. Gastgeber: Die Landwehr-Partner Compana und Tutum. Nürnberg, 30.09.2019
IGZ Landeskongress Süd in Nürnberg, 01.10.2019
ProFachkräfte in Nürnberg, 07.11.2019

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen 2019, an denen Compana beteiligt ist und war, finden Sie hier.


Marktbeobachtung


Das Vorgehen, unsere Kunden an unserem Produkt mitwirken zu lassen und Ihre Wünsche wo es geht zu berücksichtigen, halten wir für selbstverständlich. Ist es aber anscheinend nicht.

Denn wir stellen fest, dass viele unserer Neukunden von einem anderem Software-Anbieter zu uns wechseln, obwohl so ein Wechsel auch jedes Mal eine Herausforderung darstellt. Diese Vertrauensbeweise ehren uns und wir freuen uns darüber.


Vorbereitung auf Google for Jobs / Compana Gapless Tracking

Wir beobachten sehr genau, wie sich Google for Jobs aufstellt und gehen jede Anforderung mit. So sind wir für Sie perfekt vorbereitet, sobald Google seinen Dienst auch in Deutschland startet. Lesen Sie dazu auch unseren Blog-Beitrag zu Google Jobs, einschließlich Webinar-Anmeldung und Whitepaper-Download.

Im Gegensatz zu Google Jobs ist unsere Tracking-Technik Compana Gapless Tracking schon im Einsatz und wird auch 2019 laufend optimiert. Durch diese Technik können Sie Ihren Anzeigenerfolg sehr genau messen und Ihre Jobbörsen-Budgets besser steuern.


Technische persoprofiler-Entwicklungen


Wir setzen nicht nur – für eine Kundenmehrheit sinnvolle – Wish-Tickets unserer Kunden um, sondern arbeiten an nachhaltigen Lösungen, die Sie als Unternehmen, aber auch als User im Alltag weiterbringen sollen. 2019 stellen wir diese Entwicklungen in den Fokus:


Portal – Volltreffer, wenn jemand ohne Nutzerrechte über Kandidaten entscheiden soll

 

Wenn Sie zentral Personal verwalten und Sie über Kandidaten trotzdem in entfernten Abteilungen oder durch Kunden entscheiden lassen wollen, wird diese Lösung perfekt für Sie. Sie stellen den Entscheidern passende Kandidaten vor. Diese haben an jedem Endgerät die Möglichkeit, schnell über das weitere Verfahren zu entscheiden oder Informationen nachzufordern.

Die Ergebnisse werden automatisch in persoprofiler hinterlegt, Status angepasst, Autoprozesse ausgelöst. Compana Portal geht im ersten Halbjahr 2019 live. Dies ist der aktuelle Stand der Oberflächenentwürfe:

 




Ihre Vorteile bei Release


+
Die Media-Lücke wird im Sinne der Digitalisierung geschlossen.
+ Kunden werden direkt in die Kommunikaton mit eingebunden.
+ Prozesse werden unterbrechungsfrei durchgeführt und dokumentiert.
+ Stärkt Ihre Digitalisierungs- und Dienstleistungsmarke nachhaltig.
+ kann zukünftig in viele Bereiche erweitert werden.


Neue Compana Search-Engine CSE 4.0 – schneller als alles Dagewesene


Die neue Search-Engine wird die Branche voraussichtlich noch 2019 in Staunen versetzen. Die ersten Tests stellen alles in den Schatten, was wir bisher kannten. Bereits jetzt bieten wir die vermutlich schnellste Volltext-Suche, die in einer Recruiting-Software verfügbar ist.

Aktuellen Messungen zufolge wird die Anzahl der Suchkriterien und der Umfang der Datensätze ab CSE 4.0 keine Rolle mehr spielen. Hier die Messungen im Vergleich zu SQL und unserer bereits sehr schnellen Search Engine CSE 3.0.

 


Ihre Vorteile bei Release


+
Suche in allen Datenobjekten.
+ Auswahl zwischen Volltext- und Stammdatensuche entfällt.
+ Und/Oder Suche sowie weitere Suchoperatoren wie Ausschluss-, Wildcard- oder Phrasensuche.
+ Echtzeit Berechnung von gültigen Filtern, wie Tags-, Stammdaten- oder Ontologie-Filtern.
+ Unglaublich schnell.



persoprofiler Live! – Alle Kanäle live in einer Software


Bereits jetzt sind viele Kommunikationskanäle in persoprofiler integriert und Sie können z. B. E-Mail oder SMS in Autoprozesse einbinden.

Wir arbeiten 2019 an einer Lösung, die alle gängigen Kommunikationskanäle in pp integriert. Damit wird Ihre gesamte kandidatenbezogene Kommunikation nicht nur wesentlich schneller. Sie wird auch lückenlos dokumentiert und automatisch in bestehende Prozesse eingebunden. Sie benötigen dafür nur noch Ihre Recruitingsoftware.

 


Ihre Vorteile bei Release


+ Echtzeit-Kommunikation mit dem Bewerber an einer zentralen Stelle in persoprofiler.
+ Antworten landen direkt im System und werden langfristig und revisionssicher gespeichert.
+ Direkter Chat mit Kollegen, auch über Niederlassungs-Grenzen hinweg.
+ Datenobjekte aus persoprofiler können direkt mitgeschickt werden.



Own-Domain – stärken Sie Ihren eigenen Webauftritt, nicht den Ihres Dienstleisters


Bei uns ist das, ehrlich gesagt, keine Neuheit, Wettbewerber schweigen darüber gerne. Deswegen wollen wir 2019 verstärkt darauf hinweisen: Verschenken Sie das Potenzial nicht, das Sie im Google-Ranking nach oben schwemmt. Bei sehr vielen Recruiting-Software-Anbietern ist es so: Jeder Klick auf IHRE Stellenanzeige stärkt die Präsenz Ihres Dienstleisters. Merken Sie was?

Unser Anliegen ist es, dass es IHNEN gut geht. Daher dienen Klicks auf Ihre Stellenanzeige beim Einsatz einer API dazu, Ihren eigenen Webauftritt zu stärken. Zu Ihren Gunsten verzichten wir selbst auf kostbare Klicks. Fragen Sie Ihren aktuellen Dienstleister, wie er es damit hält.


Neue persoprofiler-Benutzeroberfläche


Schon jetzt freuen sich unsere Kunden über das Facelift, das wir mit dem persoprofiler-Release 6.6.6. “wild goose” ausgeliefert haben, über neue Farben und die aufgeräumtere Oberfläche.

 


Das sind aber nur die Vorzeichen einer vollständig nutzeroptimierten Überarbeitung der Oberfläche. Diese erarbeiten wir seit langem mit unseren Service-Design-Partnern insertEFFECT. Dieser “große Wurf” wird voraussichtlich bis 2020 dauern.

 


Ihre Vorteile bei Release zusätzlich zu den bestehenden


Multi-Tab-Fähigkeit. In mehreren Modulen von persoprofiler gleichzeitig arbeiten.
+ Multilinguale Oberfläche vorbereitet
+ Intuitive Nutzung und eingebettete Hilfesysteme.
+ Schnelleres Onboarden von neuen Kollegen.
+ Ausnutzung des vollen Full-HD Bildschirms. Mehr Informationen auf einen Blick.
+ Berücksichtigung von mehr als 300 Wishes zum Thema GUI (Grafic User Interface)

 

Sie wollen mehr erfahren? Sprechen Sie uns doch gleich an: 0221 / 297 807-0



Was tut Compana?


Schon jetzt bietet Compana eines der umfangreichsten und performantesten E-Recruiting-Systeme.
Wir beschleunigen und erleichtern mit unserer SaaS-Recruitinglösung persoprofiler alle Recruitingprozesse von bereits über 5000 Usern – von der Stellenschaltung bis zur Einstellung der Bewerber/-innen.

Einige persoprofiler-Highlights:

Jobs-, Bewerber- und Bewerber/-innen-Verwaltung – alles in einer Hand | Unlimitiert Stellen auf zahlreichen Portalen gleichzeitig schalten (Multi-Channel-Posting) | Viele Auswertungsmöglichkeiten | Unlimitiert CVs parsen | Own-Domain-Anzeigen stärken Ihre eigene Präsenz – nicht, wie so oft, die Ihres Dienstleisters | Automatische Keyword-Analyse für erfolgreichere Anzeigen | Automatischer BA-Dublettencheck | In Sekunden aus allen gängigen Quellen ein Bewerberprofil erstellen | 1-Click-Anonymisierungsfunktion  
| Profilfoto ohne Umwege aus Lebenslauf in die Bewerberkarte übertragen | Kommunikation, Terminierung und Aufgabenverteilung in persoprofiler. Es ist keine weitere Software nötig | Echtzeit-Volltextsuche mit Ergebnisanzeige in den Originaldokumenten | Autoprozesse nehmen Ihnen die Arbeit ab – selbst in Ihrer Abwesenheit | Voll individualisierbare Vorlagen und Prozesse | Fragebogenapplikation für Nachqualifizierung | Schnittstellen zur BA und ERP-Systemen | Vollständig DSGVO-konform | Lückenlose automatische Prozess-Historie | Feingliedriges Rechtemanagement | Voll skalierbar | Laufende Weiterentwicklung (seit 15 Jahren) | Läuft auf Servern in Deutschland.

Kontakt: info@compana.net, 0221 / 297 807-0

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − 10 =