Rufen Sie uns an! +49 9128 73395 0
Compana-Management-Partnerschaft-GermanPersonnel

Compana-Management-Partnerschaft-GermanPersonnel Es gibt ein Video, in dem sich die Geschäftsführer von GermanPersonnel und Compana über ihre neue Partnerschaft unterhalten. Axel Trompeter (Compana) betont: “Diesen Schritt wäre ich nie gegangen, wenn mein Management ihn nicht mitgetragen hätte”. Die ersten Überlegungen gab es schon 2015, intensiver wurden sie 2018, als klar war: Wir müssen uns besser aufstellen, damit wir uns auf unsere Stärken konzentrieren und gleichzeitig unseren Kunden langfristig beste Leistungen bieten können. Beide Geschäftsführer haben sich mit ihren Managements beraten. In diesen Statements offenbaren sie ihre ersten Gedanken und ihr Fazit.

Lesen Sie hier alles über die neue Partnerschaft zwischen GermanPersonnel und Compana nach.

Martina Lucht, Head of Knowledge & HR, Mitglied der Geschäftsleitung

Als wir zum ersten Mal den Gedanken bewegten, habe ich mich zunächst mit der Unterschiedlichkeit unser beider Unternehmenskulturen beschäftigt und überlegt, wie die zusammenpassen.

Nach vielen inspirierenden Gesprächen und einem angenehmen Kennenlern-Prozess freue ich mich nun sehr auf die Zusammenarbeit mit GermanPersonell. Es steckt viel Potenzial in der Unterschiedlichkeit der beiden Unternehmen. Wir werden durch die gegenseitige Ergänzung auf dem Markt noch professioneller und zielgerichteter agieren können. Ich sehe viel Arbeit auf uns zukommen, bin aber ganz sicher, dass wir gemeinsam viel Spaß haben und für unsere Kunden erfolgreich sein werden.

Dino Sanna, Head of Sales, Leitung der Compana Agency GmbH

Bei Vertriebsterminen ist es immer wieder spannend, wenn vor oder nach uns GermanPersonnel präsentiert. Wir avisieren beide die Zielgruppe “Personaldienstleistung” und haben stark überschneidende Interessen und Herausforderungen. Wir haben schnell erkannt, dass beide Unternehmen unterschiedliche Stärken besitzen. Entsprechend fokussieren wir uns auf die eigene Geschäftsausrichtung. In vielen Fällen ist klar, welcher Partner besser zum Interessenten oder Kunden passt. Kurz gesagt, der Eine hat Stärken im Befüllen der Bewerber-Pipeline, der Andere sorgt für den reibungslosen und effizienten Weg bis zur Einstellung.

In den letzten zwei, drei Jahren haben sich unsere Unternehmen stärker fokussiert. Das haben auch unsere Kunden und Interessenten wahrgenommen. So sehr, dass immer wieder Äußerungen in folgender Form vorgebracht wurden: ‘Ein Toolset mit der vielfältigen Jobadvertising-Power von GermanPersonell, gebündelt mit der Prozessautomatisierung und Tiefe von Compana, … das wäre ziemlich wertvoll für unseren Alltag.’

Das bedeutet nicht, dass wir unser Jobs-Modul aufgeben, aber es wird für Kunden mittelfristig mehr Möglichkeiten geben.

Die Entwicklung des Arbeitsmarkts beeinflusst unsere Kunden enorm, aber auch uns Softwareanbieter. Ausländische Finanzdienstleister investieren in deutsche Märkte, Softwarelösungen und Technologien. Das erhöht den Druck. Wir haben uns selbst und unseren Kunden u.a. Wertschöpfung, Lernbereitschaft, aber auch Zukunftsorientierung zugesichert. Immer wieder fragen wir uns, wie wir uns positionieren und welche Wege wir beschreiten, um unsere Zusagen dauerhaft sicherzustellen. Und deshalb freut mich die Partnerschaft mit GermanPersonnel sehr.

 

Über GermanPersonnel

Die GermanPersonnel e-search GmbH steht für performancebasiertes Recruiting über zielgruppenrelevante und reichweitenstarke Medienkanäle. Mithilfe der Produkte PERSY und PARTS schaffen wir für jede Unternehmensbranche, -größe und -form einen deutlichen Bewerberzuwachs.

Die Software PERSY übernimmt dabei Ihr Recruiting von der Stellenschaltung bis zur Bewerberverwaltung und Kandidatenauswahl. PARTS (Programmatic Art oft Talent Searching) liefert mehr Bewerbungen und Einstellungen als die bisher genutzten Wege in der Personalbeschaffung.

Weitere Informationen unter www.germanpersonnel.de

Über Compana

Die Compana Software GmbH hat sich vom Traditionsunternehmen zu einem Innovationsführer für HR-Tech entwickelt. Die SaaS-Anwendung persoprofiler beschleunigt alle Recruiting-Prozesse von der Stellenanzeige bis zum Matching und steigert neben der Rücklauf-Quantität auch deren Qualität.

Die besonderen Stärken liegen im Bereich des Bewerbermanagements, des revolutionären explorativen Matchings und allgemein der Prozessgeschwindigkeit und Automatisierung. Dabei treiben uns die Bedürfnisse und die Wertschätzung unserer Kunden und deren Kandidaten an.

Weitere Informationen unter www.compana.net / www.compana.net/blog/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − fünf =